Neuigkeiten von der The Broadway Collection – Dezember 2013

Im Dezember wird New York City von einer besonderen Magie umhüllt – der Monat ist einer der schönsten, um in die Stadt zu reisen. Der legendäre Weihnachtsbaum am Rockefeller Center wird am 4. Dezember erleuchtet und begeistert Touristen und Einheimische bis zum 7. Januar 2014 mit seinem Zauber. Während eines Bummels in Manhattan können Besucher die großartigen Schaufensterdekorationen der Kaufhäuser und Boutiquen bewundern. Zum Schlittschuhlaufen laden unter anderem die Bahnen im Central Park, Bryant Park und am Rockefeller Center ein. Ein besonderes Highlight für tausende Feierfreudige findet am 31. Dezember statt, wenn der “Crystal Ball Drop” am Times Square um Mitternacht das neue Jahr einläutet.

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Events, die in der Metropole in der Weihnachtszeit angeboten werden, beispielsweise die Holiday Train Show im NY Botanical Garden, die in diesem Jahr mehr Züge umfasst als jemals zuvor. Weitere Informationen zur Show finden Sie unter http://www.nybg.org/exhibitions/2013/holiday-train-show/index.php

Apropos Züge: Der öffentliche Verkehrsverbund NYC Transit wird im Dezember antike U-Bahn-Wagen und Busse einsetzen, mit denen Sie im wahrsten Sinne des Wortes eine Zeitreise unternehmen können.

Neuigkeiten vom Broadway:

Drei der erfolgreichsten Broadway Musicals – Cinderella, Mamma Mia! und The Phantom of the Opera – werden aufgrund der großen Nachfrage ab Donnerstag, dem 3. April 2014, auch Donnerstag-Matinees anbieten. Die Shows werden jeweils um 14 Uhr aufgeführt.

Folgende Broadway-Stücke werden leider schließen:

Big Fish am 29. Dezember 2013
Annie am 5. Januar 2014
Spider-Man: Turn off the Dark am 4. January 2014 – Spider-Man wird nach Las Vegas umziehen.

Ankündigungen von Änderungen im Ensemble:

Stage Entertainment USA und Sylvester Stallone haben weitere Neuzugänge für das anstehende Musical Rocky angekündigt. Terrence Archie, der als Apollo Creed bei der Hamburgpremiere diese Rolle im Original spielte, wurde nun auch für den Broadway engagiert. Dakin Mathews wird als Rockys Trainer Mickey auftreten, Danny Mastrogiorgio stellt Adrians Bruder, Paulie, dar. Sie ergänzen das Ensemble, das, wie schon mitgeteilt, Andy Karl als Rocky und Margo Seibert als Adrian umfasst.

Am 1. März 2014 kehrt die bereits gefeierte Neuproduktion von Les Miserables an den Broadway zurück. Cameron Mackintosh teilte nun mit, dass Andy Mientus, der die Herzen zahlreicher Fernsehzuschauer in seiner Darstellung als Kyle Bishop in der TV Serie “Smash” erobert hat, und Charlotte Maltby die Rollen als Marius und Cosette übernehmen werden. Der kanadische Schauspieler Cliff Saunders (The 39 Steps) und Tony Award-Nominierte Keala Settle (Hands on a Hardbody) werden die Thenardiers spielen.

Die Produzenten des Tony-, Olivier- und Grammy-Gewinners in der Kategorie Best Musical, Jersey Boys, freuen sich, Richard H. Blake (Legally Blonde, Wicked), im Team von Jersey Boys begrüßen zu dürfen. Er wird ab Donnerstag, 9. Januar 2014, die Rolle des Tommy DeVito verkörpern.

Christmas Shops at Bryant Park
© NYC & Company http://www.nycgo.com
Christmas Tree at Rockefeller Center
© NYC & Company http://www.nycgo.com